Der harte Kern

Leitung: Gertrud Ludwar


Treffpunkt: Sporthalle Ascheffel, Dienstags, ab 19:30 Uhr

 Die Frauengymnastik im Sportverein ,,Hüttener Berge’’ besteht ohne Unterbrechung seit über 50 Jahren. Nach Abspaltung der Mitglieder aus anderen Dörfern, wo Tochtergruppen etabliert werden konnten – und nach naturgemäßen Ab- und Zugängen, die eine Verjüngung bewirkten – hat sich ein ,,harter Kern’’ von Mitgliedern herausgebildet, der Frauen enthält, die meist über 20 Jahre treu dabei sind

Ziel des Übungs-Programms ist die Kräftigung und Harmonisierung des gesamten Bewegungs-Apparats. Rhythmische Gymnastik nach Musik, Nutzung von Gymnastik-Gerät (Pezzi-Ball, Seil, Keulen etc.). Zum Abschluß jeweils Volley-Ball nach zugunsten der gymnastischen Zielgebung abgewandelten Regeln.
Es zeigt sich, dass die Frauengymnastik mit orthopädischer Zielgebung weiterhin Zuspruch findet, so dass der Bestand der Gruppe auf absehbare Zeit gesichert ist.